Moodlekurse des Instituts für Biomedizinische Optik
Instituts-Webseite: http://www.bmo.uni-luebeck.de

  • Einarbeitung in ein wiss. Themengebiet
  • Bearbeitung einer wiss. Problemstellung und ihrer Lösungsverfahren
  • Präsentation und Diskussion der Thematik auf Englisch

Blockveranstaltung : 
Termin 22.06.2019    
Themenvergabe und Anmeldemodalitäten in der Vorlesung "Einführung in die biomedizinische Optik" am 03.04.2019          

- Lichtmikroskopie: Strahlenoptik, Wellenoptik, Fourieroptik

- Mikroskop-Beleuchtung & Kontrastierungsverfahren für Phasenobjekte

- Phasenkontrast- und Differentialinterferenzkontrast

- Dekonvolution & optische Schnittbildung durch strukturierte Beleuchtung, Konfokalmikroskopie, 2-Photonenmikroskopie

- Nanoskopie jenseits des abbe-Limits: prinzipien und biologische Anwendungen

- Optische Kohärenztomopraphie (OCT): Prinzipien, technische Umsetzung und klinische Anwendungen

- Optoakustische Tomografie und Mikroskopie

- Elektronenmikroskopie, Prinzipien und biologische Anwendungen von TEM und REM


Beginn der Vorlesungen am        , Raum Z3, 14.30  Uhr

- Grundlagen der Lasertechnik

- Gewebeoptik

- Laserkoagulation

- Laserablation

- Laserdiscuption

- Photophysik

- Photodynamische Therapie

- Dermatologie (klinische Aspekte)

- Gynäkologie (klinische Aspekte)

- Ophthalmologie (klinische Aspekte)

- Radiologie (klinische Aspekte)

- Urologie (klinische Aspekte)

- Gastroenterologie (klinische Aspekte)



- Mechanismen der Lichtstreung

- Streuung und Adsorption im Gewebe

- Mathematische Beschreibung der Lichtausbreitung im Gewebe

- Photophysik von Molekülenund Festkörper

- Grundlagen der Spektroskopie

- Grundlagen der Photochemie

- Photobiologie

- Laser für die Biomedizin

- Thermische Wirkung auf Biomoleküle und Gewebe

- Ablation

- Nichtlineare WW von Licht mit Materie und Photodiscruption


Liebe Studierende,

Sie können sich an dieser Stelle bis zum Stichtag 01.07.2019 zu den Klausuren für eines der Module:

Gesamtmodul

  • ME2600 ( Einführung in die Biomedizinische Optik und Photonik

Teilmodule

  • ME 2100T ( Einführung in die Biomedizinische Optik)
  • ME 2102T ( Photonik)
am 15. Juli 2019 bzw 25. September 2019 anmelden. Natürlich können Sie sich nachträglich bis drei Tage vor der ersten Prüfung zur zweiten Prüfung ummelden, sodass ich Ihnen empfehle, sich zunächst für den ersten Termin anzumelden. Eine Abmeldung muss schriftlich (per Mail an pohlmann@bmo.uni-luebeck.de) bis drei Tage vor dem jeweiligen Prüfungstermin erfolgen.


- Überblick, historische Einführung

- Fluoreszenzbildgebung

- Gewebespektroskopie

- optoakustische Bildgebung

- Optische kohärenztomographie (OCT)

- Time-domain OCT

- Fourier-domain OCT

- OCT mit funktionellem Kontrast

- Medizinische Anwendungen der OCT

- konfokale In-vivo-Mikroskopie

- Multiphotonen-Mikroskopie

- Anwendungen der In-vivo-Mikroskopie

- Verwandte Verfahren

- Vergleich mit nichtoptischen Bildgebungsverfahren



Vorträge verschiedener Referenten Mittwochs 17:00 Uhr R60

Themea und Referent werden zeitnah bekannt gegeben

Blockveranstaltung im Bachelorstudium, Anmeldeformalitäten in der Vorlesung Einf. in die biomed. Optik am 03.04.2019

Zeitraum   23.9.2019-27.9.2019     im BMO-Hörsaal R60 vormittags Theorie, nachmittags Praxis

- Theorieder mikroskopischen Abbildung von geometr. Optik über Fourieroptik zur quantenmechanischen Beschreibung für Raumwinkel bis 4p

- Ermittlung und Darstellung von Phaseninformation in der Mikroskopie: Dunkelfeld, Phasenkontrst, DIC, Hoffman Kontrast, PlasDIC, Generalisierter Phasenkontrast, Quantitativer Phasenkontrast durch OCT, Holografie, phaseshifting Inteferometrie

- Marker- und Targetingtechniken: Chromophore, Fluoreszenzfarbstoffe, Reportergene der GFP Familie und Luciferasen, Quantum Dots, Molecular Beacons, Nanogold

- Moderne Mikroskopieverfahren: FRET, TIRF, strukturierte Beleuchtung

- Nichtlineare Mikroskopie, Bildgebung, ud Schadensschwellen: Multiphotonanregung, 2ndHarmonic, CARS, STED und verwandte Techniken

- Bildaufbau-, Verbesserungs- und Analysetechniken: Dekonvolution, Adaptive Optik, 3D-Stacks, Fortgeschrittene Spektralanalyse

- Optische Verfahren in der Analytik: Flow Cytometrie, Fluoreszenz-aktivierte Zellsortierung(FACS), DNA- und Proteinchips, fasergestützte Sensorik

- Fortgeschrittene Verfahren multifokaler optischer Manipulation mit Laserpinzetten


Blockseminar vom 16.09.2019 - 20.09.2019  09.00 bis 17:00 Uhr BMO, R 60

Informationen zu den Anmeldeformalitäten gibt es am 03.04.2019 in der Vorlesung Einführung in die biomedizinische Optik